SIEM SecDevOps Engineer (all genders)für Technologietochter von Mercedes-Benz

Die Stelle auf
einen Blick

Unser Mandant ist eine 100%-Tochter der Mercedes-Benz AG und IT-Partner für die Mobilitätslösungen von morgen. Schwerpunkt sind Dienstleistungen in den Bereichen Car IT und Mobility, Information Security, Analytics, Digital Customer Experience sowie Digital Retail. Mit mittlerweile über 1.000 Mitarbeitern gehört man zu den Digitalisierungstreibern innerhalb der Konzerngruppe. Für den immer erfolgskritischeren Bereich DevOp-Engineering suchen wir nun kreative Köpfe. Die Position kann auch remote besetzt werden und ist in direkter Festanstellung bei unserem Mandanten. 

Ihr Aufgabenbereich

Sie übernehmen die Rolle des „SecDevOps“ im Umfeld des Security Information and Event Management (SIEM).

  • Wartung & Betrieb von Windows und Linux Server in Azure/AWS
  • Wartung & Betrieb SIEM Lösung in Azure/AWS
  • Erweiterung CI/CD Pipeline abhängig von neun Anforderungen
  • Unterstützung von Betriebs und SIEM Themen in einer OpenStack Umgebung
  • Unterstützung des Betriebsteams beim Migrieren oder erweitern der SIEM Lösung
  • Unterstützung des Betriebsteams beim Aufbau und der Erweiterung von der Event Stream Processing Lösung (Cribl/Kafka)
  • Technische Anbindung von neuen Log Quellen
  • Implementierung von Parsern für die Normalisierung von Even Logs mit RegEx

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder IT-Security oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in der Implementierung & Erweiterung von CI/CD pipelines mit Jenkins
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Automatisierung mit (Terraform, Ansible und Jenkins)
  • Sicherer Umgang mit Versionsverwaltung Software (z.B. git)
  • Kenntnisse mit Cloud Technologien (OpenStack/Kubernetes) und kommerziellen Cloud Anbietern wie AWS/Azure/GCP 
  • SIEM Tool Kenntnisse von Vorteil (Splunk, Elastic)
  • Ausgeprägte Kenntnisse mit Betriebssystemen (UNIX, LINUX, Windows) und Netzwerktechnologien
  • Ausgeprägtes analytisches Denken sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interesse an der Einarbeitung in neue Themenfelder oder Technologien
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Deutsch wünschenswert

Das Angebot

Freuen Sie sich auf anspruchsvolle Projekte rund um das Thema Security-Infrastructure bei einem der größten Automobilhersteller der Welt. Neben einem umfangreichen Vergütungspaket bietet man auch eine Vielzahl an Benefits.

  • sehr gutes Arbeitsklima, flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege
  • 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub für besondere Ereignisse
  • ausgeglichene Work-Life-Balance und Flexible Arbeitszeiten plus Freizeitausgleich
  • Mobiles Arbeiten / Homeoffice (bis zu 100%)
  • Diensthandy und exzellente technische Ausstattung
  • Anerkennungskultur, Zuschläge und Förderungen
  • Umfangreiche Weiterbildungspakete
  • BAV, Betriebskrankenkasse, private Unfallversicherung
  • Jobticket
  • Teamevents, Tischkicker für den Betriebssport und vieles mehr…

Bereit für Ihren
nächsten Karriereschritt?

    InXperts

    Jetzt bewerben und durchstarten

    Resümee hochladen